Wer ist der Autor?

Gerhard Becker, 1936 in Goslar geboren, ist verheiratet, hat zwei erwachsene Kinder und wohnt mit seiner Frau Ilona in Goslar-Hahndorf. Als gelernter Industriekaufmann ging er nach 44 Berufsjahren in den Ruhestand. Die ihm zur Verfügung stehende Freiheit und Freizeit gaben und geben ihm den notwendigen Freiraum zum Dichten.

Becker schreibt seine Gedichte nicht des Reimes wegen, sondern nutzt den Reim, um das, was er sagen will, auf den Punkt zu bringen. Er liest seine Gedichte auch öffentlich. Bisherige Stationen seiner Lesungen waren u.a. die Orte Altenau, Badenhausen, Bad Gandersheim, Bad Harzburg, Bad Heiligenstadt, Bad Sachsa, Bevern, Bornhausen, Clausthal-Zellerfeld, Dassel, Einbeck, Fredelsloh, Gieboldehausen, Göttingen, Goslar, Lahstedt-Gadenstedt, Langelsheim, Lautenthal, Mechtshausen, Osterode, Rhüden,Salzgitter, Seesen, Vienenburg-Abbenrode, Wahlsburg-Lippoldsberg, Wellersen, Wieda und Wolfenbüttel. Seine Gedichte wurden in Anthologien, Zeitschriften und Magazinen abgedruckt. Einige Gedichte wurden in die Jahrbücher „Wilhelm-Busch-Preis für satirische und humoristische Versdichtung in 2002, 2003, 2004 und 2006 aufgenommen.

Inzwischen hat Becker im Selbstverlag zwölf Gedichtbände heraus gebracht. In zeitlicher Reihenfolge sind erschienen: „Menschliches und Anderes heiter verdichtet!“ (1999), „Mit leichter Feder aufgespießt!“ (2000), Wie im richtigen Leben!“ (2002), „Unter die Lupe genommen!“ (2004), „Auf den Punkt Gebracht!“ (2006), „In den Spiegel geschaut!“ (2008), „Heiter ins Licht gerückt!“ (2010), "Mit Humor betrachtet!" (2011), "Gereimtes aus dem Alltag!" (2013), "Mit einem Lächeln notiert!" (2015), "Kaum zu glauben!" (2018) und "Menschen wie du und ich!" (2020).

Weil Erlebtes und Gehörtes in seine Gedichte einfließen, spiegeln sie das richtige Leben wider. Beckers Motto lautet: Es muss Freude machen, ein Gedicht zu hören oder zu lesen!“ Einige Gedichte wurden sogar von dem Musiker Hans Voges (leider verstorben) aus Dassel vertont und zusammen mit vertonten Gedichten von Manfred Gerike aus Seesen auf Cassette und CD aufgenommen. Sie können käuflich erworben werden.